WWG erstellt EAC-Zertifikate für die Produkte, die Sie nach Russland, Weißrussland und Kasachstan exportieren

Wir befassen uns mit technischen Regelwerken der Zollunion, Ex-Schutz, Radiofrequenz & Telekom, Brandschutz- und Hygienezertifikaten.

EAC-Zertifizierungssystem ersetzt die nationale GOST-Zertifizierung in Russland, Weißrussland, Kasachstan, Armenien und Kirgisistan. Derzeit sind 39 technische Reglements in Kraft getreten, noch 20 stehen kurz vor dem Inkrafttreten.

Nur eine in der ZU registrierte juristische Person kann die EAC-Zertifikate beantragen. Unsere Firma bietet Antragsteller-Dienstleistung an, um ausländische Hersteller zu unterstützen und sie unabhängig von ihren Kunden zu machen.

Für EAC-zertifizierte Produkte gelten besondere Anforderungen an die EAC-Kennzeichnung.

Wir helfen auch Negativbescheinigung erstellen. Dieses Dokument bestätigt, dass das exportierte Produkt keiner obligatorischen EAC-Zertifizierung unterliegt. Das hilft die Zollabfertigung reibungslos durchzuführen.

Um EAC-Zertifikate zu beantragen, können russischer technischer Pass, Sicherheitsbegründung, Benutzerhandbuch, Zündrisiko, Festigkeitsberechnung benötigt sein.

Um ein detailliertes Angebot zu bekommen, senden Sie uns bitte folgende Informationen an vvm@wwg.eu.com:

- Produktname;

- HS-Code/Zoll Nr.;

- Technische Beschreibung

Unsere deutschsprachige Managerin Mary Valsamakina steht Ihnen gerne zur Verfügung.


p: +7 495 181 9909

m: +7 915 407 0115

e: vvm@wwg.eu.com


Make an inquiry


How to get started
We often receive requests for translation of technical files (operation manual, data sheet, brochure, technical passports etc.). They may be required for certification purposes or for product marketing.
New text of Technical regulation of Belarus “Means of telecommunication. Security” (TR 2018/024/BY) is coming into force on January 1, 2019. It contains obligatory procedure for certification and declaration of the telecommunication means.
In order to obtain some EAC (TR CU) certificates, site audit is required. During site audit experts from a certification body and laboratory visit production site and check implementation of manufacturing standards. Experts check presence of the documents confirming that the certified products are manufactured at an enterprise. Here is a general list of documents that may be asked.